Flötenzauber – wohlklingende Überraschungen

Sonntag, 17. Okt., 15:30 Uhr

Stift Neuburg, Heidelberg-Ziegelhausen

Beim kommenden Klosterkonzert in Stift Neuburg am Sonntag, 17. Oktober 15.30 Uhr gibt es ein besonderes Programm mit KMD Peter Schumann, Orgel und der glanzvollen Flötistin Barbara Rosnitschek mit dem Titel „Flötenzauber – wohlklingende Überraschungen“.

Von Telemann erklingt das berühmte Flötenkonzert in c-Moll, von dem großen Bach bringt das Programm die liebliche C-Dur-Sonate für Flöte und Orgel, Tartini und Mozart („alla Turca“) ergänzen die sehr kontrastreichen Werke für Flöte und Orgel. César Franck erklingt auf der Orgel, drei kurze Beiträge für Soloflöte interpretiert die Solistin Barbara Rosnitschek.

Kartenverkauf (Euro 20.-, 15.-) ab 15:15 Uhr am Kircheneingang.

Es gelten die 3G-Regeln und die Kontaktdaten-Erfassungspflicht.

Benediktinerabtei Stift Neuburg
Stiftweg 2
69118 Heidelberg